RSS
 

Wenn die großen und mächtigen zuschlagen…

09 Sep

Tja, dann haben so kleine Fische wie ich meistens nicht viel zu sagen.

Seit 3 Jahren bemühe ich mich im Eve-online.de Forum mein Wissen über dies und das so gut wie möglich bekannt zu geben. Ich hatte noch nie Probleme mit irgendwem. Aber irgendwann musste es ja soweit sein.

Heute jedenfalls wurde ich gebannt.

Wie das nunmal so ist natürlich zum nur denkbar schlechtesten Zeitpunkt:

  1. Habe ich zur Zeit einen großen Verkaufs Post am laufen der ständig aktualisiert werden muss…
  2. Habe ich Semesterferien, d.h. viel Zeit für meine Hobbis…
  3. Bin ich eve-o.de süchtig, was sich insofern zeigt, das ich in jeder freien Minute ins Forum gucke…

Tja das ganze wurde mir jetzt genommen. Ist zwar meine eigene Schuld, den scheinbar kann ich meinen Augen nicht ganz vertrauen, aber trotzdem ist das ganze ziemlich doof gelaufen.

Was ist passiert?

Ihr kennt doch sicherlich meinen Werbungspost im Eve-online.de Forum? Naja auf jeden Fall stand der allwöchentliche Bump an. Ich mich also heute Nacht eingeloggt, aufs letzte Datum geguckt, den 01.09.2009 ausfindig gemacht und mich gefreut… hab sogar noch in den Kalender geguckt das ich ja 7 Tage nach dem letzten Bump bumpe… denn ich habe schon 2 Verwarnungen gehabt. Die erste habe ich bekommen als die Bumpregeln gerade eingeführt worden waren, die zweite aus Unachtsamkeit. Das wollte ich natürlich ein drittes Mal vermeiden.

Heute morgen steh ich dann auf, will mich einloggen und siehe da… zwei Wochen gebannt. Daraufhin erstmal das Kontaktformular angeschmissen und versucht irgendwen zu erreichen. Als ich dann bis heute Abend immernoch keine Antwort hatte habe ich mir dann einen neuen Account erstellt um wenigstens zu erfahren was los ist.

Habe dann sofort den Femaref angeschrieben und der meinte nur: Tja, tut mir leid, Jammela hat dich gebannt, er hatte auch recht, du hast 15 Minuten zu früh gebumpt (sinngemäß)…

Daraufhin hab ich natürlich nachgeguckt und siehe da… 02.09.09 00:45 stand da plötzlich… Also entweder bin ich völlig von der Rolle oder es gibt da ne ganz ganz große Verschwörung!!!

Daraufhin hab ich natürlich versucht Jammela zu erreichen. Meine Convos nimmt er nicht an, weder unter Jammela noch unter seinen anderen Synonymen. Ich hab dann noch ein wenig mit Fema geschrieben aber auch er konnte nix machen. Ein Corp Kollege von mir kennt Cluvis alias Jammela aus früheren Zeiten, doch auch in diesem Gespräch zeigte sich der Super-Moderator stur. Als letzten Ausweg habe ich dann noch mit meinem neu erstellten “Kontakt-Account” eine PN an ihn geschrieben. Inhalt war eine Erklärung, eine Entschuldigung sowie die Bitte um eine Entbannung. Nun ist mein “Kontakt-Account” ohne jeglichen Kommentar Permanent gebannt…

Habe ihm jetzt eine IG Mail geschrieben. Ich denke nicht das ich eine Antwort bekomme aber vielleicht gibt es ja doch noch Wunder und die großen und mächtigen haben Mitleid mit so einem daher gekrochenen bösen Menschen der bis jetzt nur schlimmes im eve-o.de angestellt hat…

 
 

Comments are closed.